Suche

Anmelden


Warning: Illegal string offset 'type' in /users/magnesiarocks/www/administrator/components/com_contentbuilder/classes/contentbuilder.php on line 2389

Warning: Illegal string offset 'type' in /users/magnesiarocks/www/administrator/components/com_contentbuilder/classes/contentbuilder.php on line 2389

Warning: Illegal string offset 'type' in /users/magnesiarocks/www/administrator/components/com_contentbuilder/classes/contentbuilder.php on line 2389

Warning: Illegal string offset 'type' in /users/magnesiarocks/www/administrator/components/com_contentbuilder/classes/contentbuilder.php on line 2389

Warning: Illegal string offset 'type' in /users/magnesiarocks/www/administrator/components/com_contentbuilder/classes/contentbuilder.php on line 2389

Bixlblocks

83098 Brannenburg
Bouldern
Kalk
maximale Höhe 6m
  • Kopie_von_SL384447
  • Kopie_von_SL384439

Anfang 2012 entstand ein neues Bouldergebiet an den großen Blöcken gegenüber der Blockwelt Sudelfeld, das zum Sportklettern schon länger bekannt ist (Alle Sportkletterrouten werden im Kletterführer "Out of Rosenheim" beschrieben).

Obwohl das Gebiet direkt an die Blockwelt (Infos hier) angrenzt, sind sie im Charakter sehr unterschiedlich. Die Blockwelt liegt relativ sonnig in einer Windbruchzone und die Boulder sind eher technisch mit sehr kleinen Leisten, die Bixlblocks liegen schattig im Wald und die Boulder sind steiler und bieten vielfältigere Griffformen (Löcker, rauhe kleine sinterähnliche Strukturen, Aufleger, Untergriffe und natürlich wieder kleine Leisten).

Genaue Infos zum Spot gibt es hier exklusiv als Topo zum Downloaden.

Ein paar Infos zu den Erstbegehungen:

Alle Boulder im Topo wurden Anfang 2012 vom Magnesiarocks-Team (Matze und Paul) geputzt und erstbegangen. Wobei wir die Bouldermöglichkeiten bereits im Herbst 2011 entdeckten und den Boulder "Chinook" eröffneten. Da das Wetter aber danach einbrach und dann der strenge und schneereiche Winter kam, kamen wir erst anfang März wieder, um den Boulder, der den ganzen Winter über, bei langen TrainingsSessions, in unseren Köpfen schwebte, erstzubegehen. Da der Boulder aber vom schmelzenden Schnee noch nass war, entdeckten wir das Potential für weitere gute Boulder. So entstand der Boulder "Heute geschlossen wegen gestern" (völlig kaputte Finger aufgrund des scharfen Kalks an der Martinswand am Tag zuvor) und die Eröffnung vom "Cowboy", der sich allerdings einige Wochenenden gegen einen erfolgreichen Durchstieg wehrte. Desweiteren entstanden noch einige leichtere Boulder, die aber alle recht interressant und abwechslungsreich sind. Und zum Abschluss der Bouldersaison gelangen mir mit "Chinook" und "Cowboy" meine bislang schwersten Boulder.

Alle interressierten Boulderer sind herzlich dazu eingeladen die Boulder auch einmal zu probieren und wer Lust hat kann uns hier demnächst Kommentare, Bewertungsvorschläge oder neue Boulder schreiben.

Viel Spaß

Vidos:

Tatzlwurm fall 2012

Bixlblocks 1

Bixlblocks 2

 

 

Update:
zum "Cowboy" gibts jetzt eine Verlängerung.
"Cowboy 2": Stehstart bis zur Schuppe ca. Fb 7a
"Cowboy 1 & 2": Cowboy 1, aber bis zur Schuppe ca. Fb 7c/+
 
kleiner Block
"Aufgewärmter" Fb 6a die Kante links von überrundet

siehe Blockwelt Sudelfeld (hier)

Um die Anfahrt zu berechnen einfach auf den Mapmarker klicken!

Topo
Herunterladen
Dateiname: Bixlblocks_5_1.pdf
Typ: application/pdf
Grösse: 1.69 MB
Heruntergeladen: 893
nicht verfügbar
Koordinaten 47.6775273, 12.0850737

 

 

 



Partnersites